Zur Startseite...

„Aus der Natur für den Menschen“

WALA Heilmittel GmbH

Die WALA Heilmittel GmbH mit ihren etwa 530 Mitarbeitern stellt die Markenprodukte WALA Arzneimittel, WalaVita und Dr. Hauschka Kosmetik auf natürlicher Basis her und vertreibt sie weltweit in mehr als 40 Ländern. Das 1935 gegründete und seit 1986 von der WALA Stiftung getragene Unternehmen aus Eckwälden bei Stuttgart hat etwa 900 Arzneimittel und gut 120 Kosmetika entwickelt, die den Menschen ganzheitlich ansprechen.

Was macht die Besonderheit der WALA Arzneimittel aus? Sicherlich das von Dr. Rudolf Hauschka entwickelte rhythmische Herstellungsverfahren für die Aufbereitung der Heilpflanzen. Ebenso wichtig sind die genau bedachten Kompositionen jedes einzelnen Präparates aus Natursubstanzen. Ein engagierter Ärztekreis – zu Beginn um Dr. med. Ita Wegman, später um Dr. med. Margarethe Hauschka – entwickelte die WALA Arzneimittel. Dabei hatten sie im Sinne der anthroposophischen Heilkunde einen anderen Ansatz als die konventionelle Medizin: Die fertige Komposition sollte die Selbstheilungskräfte des Organismus unterstützen und damit die Gesundung von Körper, Seele und Geist fördern.

Heute umfasst das WALA Arzneimittel Sortiment etwa 900 verschiedene Mittel für die Therapie akuter sowie chronischer Krankheiten, darunter viele zur Selbsthilfe, zum Beispiel Magen- und Darmmittel, Augen- und Ohrentropfen, Erkältungsmittel, Medikamente bei Verletzungen und vieles mehr.

WALA Heilmittel GmbH
Dorfstraße 1
D-73087 Bad Boll/Eckwälden
Telefon: +49 (0 71 64) 9 30 – 0
Telefax: +49 (0 71 64) 9 30 - 2 97
info@wala.de

Weitere Informationen:
www.wala.de
www.walaarzneimittel.de
www.dr.hauschka.de
www.dr.hauschka-med.de
www.wala-stiftung.de
www.viawala.de