Zur Startseite...

„Im Einklang mit Mensch und Natur“

Weleda AG

Weleda begann im Jahre 1921 als pharmazeutischer Laborbetrieb mit eigenem Heilpflanzengarten. Heute ist das Unternehmen weltweit führender Hersteller von ganzheitlicher Körperpflege und Arzneimitteln für die anthroposophische Therapierichtung. Die Aufgabe von Weleda: die Gesundheit des Menschen zu erhalten, zu fördern und wiederherzustellen.

Qualitäts-Produkte
Das Weleda-Sortiment besteht aus 90 Produkten für die Körperpflege inklusive Naturkosmetik. Weleda produziert außerdem 3 500 Fertigarzneimittel, 100 davon im Bereich der Selbstmedikation – für Anwendungsgebiete wie Erkältungskrankheiten, Arthrosen, Verletzungen und Verbrennungen. Dabei stellt Weleda höchste Qualitätsanforderungen an die gesamte Herstellungskette, angefangen bei der Rohstoffqualität.

Heilpflanzengarten
Der firmeneigene Heilpflanzengarten ist das Herz von Weleda. Auf 20 Hektar wachsen mehr als 200 verschiedene Pflanzenarten, die mehr oder weniger direkt vom Feld in die Tube kommen. Der Heilpflanzengarten wird nach den Richtlinien des biologisch-dynamischen Anbaus bewirtschaftet und ist Demeter-zertifiziert. Weleda Produkte stehen somit für umweltverträgliche Rohstoffe und für einen sparsamen Umgang mit Wasser und Energie.

Top-Arbeitgeber
Zur Unternehmenskultur gehört bei Weleda die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Für ihre rund 700 Mitarbeiter unterhält das Unternehmen eine betriebseigene Waldorf-Kindertagesstätte. 2005 hat das Unternehmen den Innovationspreis der Bundesregierung für das „Weleda Generationen Netzwerk“ erhalten – ein besonders zukunftweisendes, familienfreundliches Modell. Weleda ist wiederholt als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet worden.

Weleda AG
Möhlerstraße 3
D-73525 Schwäbisch Gmünd

Dialog-Telefon: 07171 / 919 414
Montag bis Freitag, 9.00 - 16.00 Uhr

Weitere Informationen:
www.weleda.de
Weleda Nachrichten
Weleda Kinderwelt